Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2006, 02:14   #14   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: Schwiergkeiten bei Ionenbindungen

Hi!

Ich hatte schonmal versuch das zu erklären.
Du musst bei Ionenverbindungen die Ionen für sich betrachten. Ein Natriumion ist einfach positiv geladen, deswegen (Na+) und das Carbonation ist zweifach negativ geladen deswegen hochzahl 2- (CO32-). Die Hochzahl gibt immer die Ladung an.
Wenn du aus diesen Stoffen jetzt eine Verbindung machen willst, so muss diese nach außen hin neutral sein, also Ladung "0".
Jetzt hast du einmal 2 negativ aber nur 1 positiv. Also brauchst du von dem einfach positiven 2 Teilchen. Dann hast du -2 +1+1 = 0
Also zwei Natrium und ein Carbonat ergibt: Na2CO32-
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige