Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2006, 18:41   #2   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: Schwiergkeiten bei Ionenbindungen

Hi!

Tut mir leid, ich habe leider Probleme dein Problem zu verstehen. Wo kommt dein Cobalt her? Hier ist nicht Cobalt, sondern Carbonat (CO32-) gemeint.
Die Indizes rühren daher, dass eine Ionenverbindung nach außen hin neutral erscheinen muss. Man muss also die Ladungen ausgleichen. Carbonat ist zum Beispiel 2- geladen, Natrium 1+. Um insgesamt auf 0 zu kommen, brauchen wir 2 Natrium.
War das eine Frage von dir?
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige