Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.12.2006, 18:37   #1   Druckbare Version zeigen
west coast Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 218
Schwierigkeiten bei Ionenbindungen

Moin alle zusammen,
Das kriege ich noch hin:

Mg(2) N(5)
Mg(2) N(5) reagiert zu 3Mg^2+ (+) 2N^3- reagiert zu Mg3N2
Mg(2)

Wie heißt diese Bindung?

Ionen aus Natriumcarbonat: Na2CO3
Natrium hat auf dem höchsten Energieniveu ein Elektron. Wie soll dann Natrium Cobalt, das schon 9 Elektronen auf dem höchsten Energieniveu hat, eine Ionenverbindung eingehen. Und wie schreibe ich das ganze als Formel auf. Ich möchte das, genau wie oben mit Hochzalhlen und eine Erklärung haben, z.B wieso hoch 3 oder 4, wieso vor der Abkürzung Na oder CO 4 oder 5?

Wie mach man das mit mehr als 2 Verbindungen:
Calciumsulfat (CaSO4) bitte noch einmal auf eine Erklärung. Die Erklärung sollte sich speziell auf die Hochzahlen basieren. Und der Zahlen nach den Stoffabkürzungen.
west coast ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige