Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2006, 19:04   #1   Druckbare Version zeigen
PillePalle Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 97
Neue Erfindung des Wassers in Russland

Hey.. hab mal eine Frage, gestern Abend habe ich im TV gesehen wie ein Erfinder aus Russland durch ein spezielles Gerät (relativ klein) das Wasser in eine andere "Zusammensetzung" gebracht hat.
Ein Tropfen Tinte wurde so zum Beispiel einfach von dem Wasser "verschlungen" und es gab eine positive Knallgasprobe.
Könnte mir da mal jemand erklären wir man jetzt genau den Wasserstoff und Sauerstoff in eine andere "Form" bringen kann?

Mit dem Prinzip könnte man doch aus einfachem Wasser Energie gewinnen um zum Beispiel Motoren betreiben zu können.

Schonmal danke für die Antwort

Gruß
Patrick
PillePalle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige