Anzeige


Thema: Lösungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2006, 17:44   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Lösungen

Als Faustregel sagt man: "Gleiches in Gleichem". Unpolare Verbindungen lösen sich in unpolaren Lösungsmitteln, polare Verbindungen in polaren Lösungsmitteln. Da gibt es allerdings auch Aussnahmen und Sonderregeln. Aber das lernt man mit der Zeit und entwickelt ein Gefühl dafür.

Viele, aber nicht alle Salze lösen sich in Wasser (Zerstörung des Kristallgitters), Wasser löst sich in Ethanol (Ethanol hat eine OH-Gruppe), Glycerin löst sich sogar sehr gut in Wasser (3 OH-Gruppen), und naja...Das kann man nicht mit einer Formel im Stil
Wert x polare Substanz/Wert y Lösungsmittel = % Löslichkeit oder so ausrechnen. Und auch sonst nicht großartig...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige