Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2006, 12:14   #7   Druckbare Version zeigen
scio Männlich
Mitglied
Beiträge: 105
AW: Säure-Base Reaktion: Frage zum Endprodukt HYDRONIUM

was genau in der schule in der 11. klasse gefordert ist, kann ich die leider nicht genau sagen, aber eine anmerkung noch zu den schreibweisen:

- formalladungen und ionenladungen IMMER in arabischen ziffern mit angehängtem vorzeichen: 3+, 2- etc

- oxidationszahlen mit vorangehendem vorzeichen oft in römisch, mir gefällt das auch besser wegen der unterscheidung (fällt aber bei einigen profs und büchern mittlerweile weg, die schreiben dann auch immer arabische ziffern): +III, -II etc

@FK: natürlich ist das genau der kern, allerdings hatte ich das so verstanden, dass er wissen wollte woran man prinzipiell sieht, ob ein teilchen/molekül eine ladung trägt
__________________
„Irgendein anderer großer Physiker, Wolfgang Pauli oder so, besuchte Bohr einmal in dessen Landhaus und sah, dass er ein Hufeisen über der Tür hängen hatte. 'Professor!' sagte er,' Sie? Ein Hufeisen? Glauben Sie denn daran?' Worauf Bohr antwortete: 'Natürlich nicht. Aber wissen Sie, Herr Pauli, es soll einem auch helfen, wenn man nicht daran glaubt.' “
from wikipedia
scio ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige