Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2006, 10:56   #3   Druckbare Version zeigen
MRM Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 67
AW: Korrektheit der Summenformel überprüfen

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
damit hast du dir die antwort doch selber gegeben. welche der obigen summenformeln passt denn nicht dazu? ist nur eine

grüßle
jan
Dann würde ich jetzt auf FeCl tippen, weil ich für Fe II angenommen habe und für Cl -I.
Aber das erscheint mir wirklich zu unwissenschaftlich, sich da aus den Oxidationszahlen "fröhlich" was "zusammenzubasteln".
MRM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige