Anzeige


Thema: Polarität
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.12.2006, 13:10   #1   Druckbare Version zeigen
antichemiker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Polarität

Hallo ich bräcuhte bitte bitte eure Hilfe.
IWr habenversuche durchgeführt mit folgenden Substanzen:

Ethanol
Glucose
Pentaacetylglucose
Chloroform
Iod


Diese haben wir in Wasser, Ethanol und Chloroform gelöst.

Meine Erklärungen:

1. Ethanol löst sich in Wasser, da es durch seine OH Gruppe ein polarer Stoff ist. Wasser ist ein polares Lösungsmittel --> löslich.
2. Ethanol löst sich in Ethanol weil sich gleiches in gleichem löst (? Kann man das anders begründen? )
3. Ethanol löst sich in Chloroform, aber warum? Hier habe ich leider überhaupt keine Idee

4. Glucose löst sich in Wasser. Glucose ist ein polarer Stoff daher in einem polaren Lösungsmittel löslich. ( Warum ist Glucose genau polar? )
5. Glucose ist in Ethanol bzw. Chloroform schwer bzw. unlöslich. Aber warum? Das verstehe ich nicht? (

6. Chloroform ist in Wasser unlöslich. Chloroform hat eine höhere Dichte als Wasser und kann somit nicht gelöst werden
7. Chloroform löst sich in Ethanol! ( WARUM? Ist Chloroform eine organische Substanz? )
8. Chloroform löst sich in Chloroform.
9.Iod ist in Wasser unlöslich, in Ethanol und Chloroform löslich.

Warum verstehe ich überhaupt nict.

Ich wäre sehr froh wenn sich jemand die zeit nehmen würde und es mir erklären könnte.

DANKE!!
antichemiker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige