Anzeige


Thema: Gallseife
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2002, 10:09   #12   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
Zitat:
Originalnachricht erstellt von PCRManiac
... Syndetwaschstücke ... Sie bestehen aus einer Wachsschmelze ( Paraffin ) und waschaktiven Substanzen ...
ich hab mich noch nie mit den inhaltsstoffen dieser waschbrocken auseinandergesetzt, diese zusammensetzung aber, hmmm, kommt mir spanisch vor. warum setze ich als trägermasse der wirksamen inhaltsstoffe einen stoff ein (paraffin), der meine waschaktiven detergenzien 'belastet'? unterschätze ich die leistungsfähigkeit moderner detergenzien? und wo bleibt dann all das paraffin, dessen halbwertszeit (i.s. biologischer abbaubarkeit) im vergleich zur detergenz (welche stopfen die da eigentlich rein?) gross sein dürfte?
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige