Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2006, 16:25   #2   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: Chemisches aus Fight Club

Doch, es handelt sich um Alkalihydroxide (NaOH oder KOH), wie sie bei der Seifenherstellung verwendet werden.

(Horn)Haut-Verätzungen durch starke Laugen sind ziemlich übel, einem Bekannten von mir ist einmal ein KOH Plätzchen in den Kittelärmel gefallen und er hat es erst nach einer Weile gemerkt, das gibt tiefe Wunden!
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige