Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2006, 08:49   #2   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Rauch entstehen lassen

mhhh...ich habe mal im Labor kriechenden Rauch hergestellt.

Aceton in ein Dewargefäß und dann flüssigen Stickstoff zugeben oder aber er hat rauchende Salzsäure benutzt wäre allerdings glaube ich beides nicht so gut für die Hände *rofl*

Ich vermute, dass eventuelle Trockeneis mit im Spiel ist bin mir aber nicht sicher, da Trockeneisrauch nach unten sinkt (da größere Dichte als Luft).

Aber vermutlich ist das eine Art Rauchpulver...

€dit: Ich habe etwas noch gefunden...

Nebel ohne Nebelmaschine
2-Komponenten-Dampf
Dieses 2-Komponenten-System wurde entwickelt,um ohne Strom bzw. Hitze Nebel zu erzeugen. Es handelt sich um eine Flüssigkeit und feine Kristalle, die, sobald sie zusammenkommen, Nebeldampf produzieren. Durch Verdünnen der Flüssigkeit kann der
Effekt von einer intensiven Dampfsäule bis zum langsamen, sanften Dampfen variiert werden.
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"

Geändert von Wattwurm83 (21.11.2006 um 08:55 Uhr)
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige