Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2002, 19:21   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Nernst'sche Gleichung

hallo
ich hätte da mal zwei Fragen:
1. bei der Formel
4OH- ---> O2 + 4e- + 2H2O
die 4 e- stammen ja von 2 der OH-
die anderen sind zum Ausgleichen.
Wie werte ich das in der Nernst'schen Gleichung?
muss ich c2(OH-) hoch 2 oder hoch 4 nehmen?!?

2.
Ich habe die Lsg. ZnCl2 in der Konz. 1 mol/l

bei 2Cl- ---> Cl2 + 2 e-
hab ich 2 cl ionen somit wird ihre konz in der nernst'schen Gleichung quadriert.
Nur was ist ihre Konz 2 mol?!? oder ist das jetzt mit durch das quadrieren ausgeglichen.
Würde sagen nein, aber ....

Gruß,
Dreshmore
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige