Anzeige


Thema: pufferlösung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2006, 18:24   #5   Druckbare Version zeigen
Lollipop weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 76
Re: AW: Re: pufferlösung

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Verstehe ich also richtig, dass die angebenen Konzentrationen die der fertigen Pufferlösung sein sollen ? In dem Fall brauchst du dir doch nur die entsprechenden Massen, die du auflösen musst, auszurechnen nach : m=nM (n=Stoffmenge, M=Molmasse)
Ja,das verstehst du richtig.
Aber genau diesen schritt den du meinst mit
m=nM vesrtehe ich nicht.
ich weiß einfach nicht wie ich das umrechnen kann.
bitte hilf mir nochmal dabei

Geändert von bm (15.11.2006 um 21:02 Uhr)
Lollipop ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige