Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2006, 14:28   #3   Druckbare Version zeigen
Noctum Männlich
Mitglied
Beiträge: 930
AW: Hilfe! Wie berechnet man Fällung von Calciumchlorid mit Natriumcarbonat?

Das kannst du über das Löslichkeitsprodukt (KL) berechnen.

KL = c(Ca) * c(CO3)

Für CaCO3 ist KL = 4,8*10^(-9) mol^2/L^2

Dann Gleichung Umstellen nach c(CO3), für c(Ca) deine Calciumionenkonzentration in [mol/L] einsetzen und für KL halt das Löslichkeitsprodukt, feddisch.

Gruß
Noctum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige