Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2006, 16:11   #8   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Elektronenkonfiguration

hallo,

es werden hier die einzelnen orbitale nicht nach der hauptquantenzahl, sondern nach der energie gereiht
also nicht zuerst alle 4er, dann alle 5er u.s.w.

die orbitale werden energetisch von "unten" her im laufe steigender ordnungszahl besetzt
beim wasserstoff fängts an mit dem 1s orbital
dann gehts weiter mit 2s, 2p, 3s, 3p, 4s, .....
also noch bevor das 3d besetzt wird, kommt das 4s dran
das sieht man im periodensystem daran, dass es in der 3. periode keine übergangselemente gibt; die kommen erst in der 4. periode dran, weil das 3d energetisch zwischen 4s und 4p hockt

also die ganze reihenfolge:
1s,2s,2p,3s,3p,4s,3d,4p,5s,4d,5p,6s,4f,5d,6p,7s,5f,6d,7p,etc...

weil erst in der 6. periode das 4f drankommt, gibts auch erst in der 6. periode die ersten f-elemente, und nicht schon in der 4.

weil man nicht immer und bei jedem element, vor allem bei den höheren, die ganze wurst schreiben möchte, kürzt man gerne bis zum letzten edelgas ab, und schreibt erst dann aus
in deinem fall "[Xe]" für die ganze wurst bis inklusive 5p6

lg,
Muzmuz

Geändert von Muzmuz (13.11.2006 um 16:17 Uhr)
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige