Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2006, 17:28   #1   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 314
Kennzeichnung einer Thymol-Lösung

Moin!

Ich setzte gerade eine 0,09% ige Thymol-Lösung an.

Meine Frage ist nun, muss ich die kleinen Fläschchen mit dieser Lösung noch mit Gefahrstoffsymbolen versehen oder ist die Konzentration dazu zu gering?

Ähnlich wie bei verdünnten Säuren - eine 0,01 molare HCl hat ja auch keine Hinweise mehr...

Link zu den Reinstoff-Eigenschaften

Für Eure Meinungen wär ich euch echt dankbar.
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige