Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.11.2006, 09:50   #1   Druckbare Version zeigen
Danielsson Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 50
HCl-richtig verdünnt als Puffer,warum?

Hi!
Ich muss eine Frage beantworten für mein Protokoll.Der Professor meinte die Quelle sei egal hauptsache kurz und verständlich ist die Antwort.Ich habe aber keine Ahnung warum 6.25 ml HCl (c=4M) verdünnt auf 250 ml den pH-Wert 1 nachweist...*wir habens auch noch nicht gelernt *
Da es ja um Farbänderungen geht,müsste ja die Lichtbrechung eine Rolle spielen.Hat da jemand eine Ahnung?Danke mal für jede Antwort!
mfg Dany
Danielsson ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige