Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2006, 17:54   #3   Druckbare Version zeigen
BrauchHilfeInChemie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 74
AW: entladen eines Bleiakkumulators

die redoxgleichungen zur2. frage? hm keine ahnung wie die aussehen...
ich hab nur ne gesamtreaktion vom laden eines bleiakkus im buch gefunden und die lautet: Pb(s)+PbO2+2H2SO4(aq)<-->2PbSO4(s)+2H2O (l)

das laden ist ja die rückreakton vom entladen des bleiakkus und da sehen die teilgleichungen so aus:
Minuspol: Pb(s)-->Pb2+(aq)+2e-
Pluspol: PbO2(s)+4H+(aq)+2e--->Pb2+(aq)+2H2O (l)

heißt das dann für den ladevorgang:
minuspol:Pb2+(aq)+2e--->Pb(s)
pluspol: Pb2+(aq)+2H2O(l)-->PbO2(s)+4H+(aq)+2e-

wenn ja, was hat das mit den anderen fragen zu tun...?
BrauchHilfeInChemie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige