Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2006, 00:54   #4   Druckbare Version zeigen
martin_br Männlich
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Prozentuale Masse von H-Isotopen gesucht

Also die Masse der jeweiligen Isotope kannst du an der hochgestellten Zahl vor dem Element-Symbol erkennen.
Ein 1H-Atom besteht z.B. aus einem Proton und einem Elektron. Da das Elektron jedoch keine Masse hat und das Proton eine Masse von 1u, ist die Gesamtmasse gleich 1u. Beim 2H-Atom ist es hingegen so, dass das Atom aus einem Proton, einem Elektron und einem Neutron besteht. Das Neutron hat ebenso, wie das Proton eine Masse von 1u. Daraus ergibt sich dann eine Masse von 2u für dieses Isotop.

Die Rechnung ist vielleicht verständlicher, wenn man es so schreibt:

x% *1H + (100-x)% *2H = 1,008u

y ist also nichts anderes als die Differenz zwischen 100% und dem Prozentsatz, den das 1H-Isotop beansprucht.

EDIT: Die Einheit u lässt du am Besten aus der Berechnung raus. Denn wenn du mit relativen Atommassen rechnest, erhälst du am Schluss auch ein Verhältnis und keine Angabe in u .
martin_br ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige