Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2006, 17:22   #6   Druckbare Version zeigen
Jolem Männlich
Mitglied
Beiträge: 42
AW: 1-Cent-Stüch in Salpetersäure auflösen

@Cyrion

stimmt Du hast Recht.
Hab nämlich an die gute alte Stahlverarbeitung -> Schmieden eines Katanas (schmieden/falten/schmieden/falten...) gedacht[die sind ja auch Säure-unempfindlich]... ist aber bei unseren Münzen eher unangebracht

Natürlich nimmt das Eisen in der Esse Kohlenstoff auf...

Sorry also
__________________
bis denne...

Tom


-> "Wissen ist Nacht" (Prof. Dr. Abdul Nachtigaller)
Jolem ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige