Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2006, 15:09   #2   Druckbare Version zeigen
Bellinchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 57
AW: Aufgabe zum Thema Lösungen

Ich hab grad selbst erkannt, wo mein Denkfehler steckt.
Ich hab ja einfach die gramm in ml genommen, und das ist natürlich falsch.

Wenn ihr mir jetzt noch erklären könnt, wie ich zu dem z bei der Äquivalenzmenge komme, dann wäre ich wieder glücklich.:-)

neq= z mal n(x)
Bellinchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige