Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2006, 12:37   #19   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Nachweis von Brandbeschleunigern

Zitat:
Ich habe das Gefühl Sie fühlen sich verletzt, dass wollte ich nicht
Kein Stück.

Ich habe lediglich zum Ausdruck gebracht, dass ich den Spruch mit Ehrgeiz, Wahrheit und Ehre in allerhöchstem Maße albern und lächerlich finde. Was soll sowas?

Zitat:
und ich denke, dass so ein Board auch dafür da ist, wo auch ohne solche Fachleute eine Diskusion geführt werden kann.
Naja, schon. Nur muss man dabei sehen, dass Sie nach Ihrer umfangreichen Recherce um Größenordnungen mehr Ahnung vom Thema haben als wir hier.

Übrigens geht die Argumentation mit dem Azeotrop m.E. am Kern der Sache vorbei. Schließlich diskutieren wir ja nicht über einen Flüssigkeitskörper, der langsam verdunstet, sondern über ein an vielfältige Materialien adsorbiertes, extrem heterogenes Gemisch, das eben nicht nur verdunstet, sondern auch noch wild durch die Gegend diffundiert. Das ist eine völlig andere Situation.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige