Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2006, 17:19   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Laugen-Säuren und die Haut

Zitat:
ch hab mal ein Bild gesehen, wo jemand auf seinen Zeigefinger etwas Lauge bekommen hat.
Ich hatte auch schon ein zweimal Lauge aufm Finger, und nichtsdergleichen...

Es ist einfach so, das Laugen besser Proteine denaturieren, und das Laugen einen Fettfilm bilden (fühlt sich auch so schmierig an) den man schwerer abwaschen kann. Mir wurde das Abwaschen mit einer Pufferlösung empfohlen.
Zitat:
danke erst mal für die schnelle antwort.aber warum dringen laugen in die unteren hautschichten ein und säuren nicht?
Manchmal ist das Problem auch gar nicht das Kation, sondern das Anion. Bei Flußsäure oder Cyanwasserstoff (Blausäure) beispielsweise kann man das H+ vernachlässigen. Das Säurerestion ist problematischer...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige