Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2006, 01:13   #3   Druckbare Version zeigen
w2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 119
AW: Iod-Gas bei Heimlaboranten

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Sooo gefährlich ist Jod ja auch nicht, insofern kannste den Versuch (mit kleinen Mengen Jod) ohne Weiteres im Freien durchführen - musst ja nicht unbedingt die Nase direkt über das Reagenzglas halten.
Alternativ kannst Du auch Ammoniumchlorid verwenden.
Juhuuu wird mal wieder nen Ding ähm Versuch

Werde mir ein paar Iodkristalle dann holen...

Sehe gerade, Iod gibt es schon wieder sublimiert, wie z.B. ich hier auch sublimierten Schwefel rumstehen habe. Ich habe aber gelernt, dass sublimieren heißt, vom festen in den gasförmigen Zustand übergehen, also müsste es nicht heißen, Iod, Schwefel usw. gibt es REsublimiert? Der Aggregatzustand von Iod ist flüchtig?

Geändert von w2 (08.10.2006 um 01:23 Uhr)
w2 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige