Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2006, 17:51   #1   Druckbare Version zeigen
susi33 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Neutralisationsenthalpie, Kalorimetrie

Hab eine Frage zur Berechnung der Neutralisationsenthalpie und zwar:

50 ml HCl (c= 1,00 mol/l) werden mit 50ml NaOH (c=1,00 mol/l) neutralisiert. Die Ausgangstemperatur beträgt jeweils 22,30°C. Nach Mischen der beiden Lösungen wird nach 20 Sekunden eine Temperatur von 28,95°C gemessen. Es wird angenommen, dass die freiwerdende Reaktionsenthalpie Delta HR nur von der Lösung aufgenommen wird.

Dichte (1,00 mol/l HCl) = 1,016 kg/l
Dichte (1,00 mol/l NaOH) = 1,042 kg/l
Spezifische Wärme von H2O = 4,185 J.g-1.K-1

Geben Sie an ob exotherme oder endotherme Reaktion vorliegt.

Ich hab das so berechnet:

Wärmekapazität C = spez. Wärme . m = C . Dichte . V

Wärmemenge Q = C . (T2 - T1)

Q = 4,185 J.g-1.K-1 . (VHCl . DichteHCl + VNaOH . DichteNaOH) . Delta T = 2,863 kJ

Ist das dann schon die molare Neutralisationsenthalpie?? Und ist die Reaktion exotherm oder endotherm?
Bitte um Hilfe!!
susi33 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige