Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2006, 13:38   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zum Thread: Extrahieren von Giften

Neugierde als Tatbestand zu werten halte ich trotzdem für überzogen…

…da hatte der neugierige Junge noch Glück! Hätte er am falschen Ort zur falschen Zeit die falsche Frage gestellt, säße er vielleicht irgendwo im roten Overall im Gefängnis…

Ein Blick auf die Regeln dieser Seite…

Zitat:
- Anfragen und Beiträge, die offensichtlich zur Herstellung von gesetzlich verbotenen Stoffen, Sprengstoffen oder Betäubungsmitteln, deren Derivaten und/oder Vorstufen bzw. deren Erwerb dienen. Darunter fallen auch Links zu Webseiten Dritter, auf denen solche Informationen angeboten werden.

- Anfragen und Beiträge, die offensichtlich zur Herstellung oder Verwendung von gefährlichen Stoffen durch Unsachkundige (insbesondere Minderjährige) dienen. Darunter fallen auch Links zu Webseiten Dritter, auf denen solche Informationen angeboten werden.
…daher ziehe ich meine Kritik zurück und entschuldige mich bei Moderator Lupovsky.

Selbstverständlich stehe ich aber nach wie vor zum ersten Satz dieses Beitrages.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige