Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2006, 23:04   #10   Druckbare Version zeigen
saruman Männlich
Mitglied
Beiträge: 551
AW: Kontaktionenpaar

Zitat:
Zitat von arizona
Also ist nen Kontaktionenpaar einfach ein Kation, das zusammen mit einem Anion vorliegt?
Ja, die Ionen sind "lose" miteinander "verbunden", genauer gesagt haben sie einen Abstand, der der Summe ihrer Ionenradien entspricht. Bei solvatgetrennten Ionenpaaren wird dieser Abstand vergrößert, indem Lösemittelmoleküle zwischen die Ionen treten. Freie Ionen dürfte klar sein (vollständige Dissoziation der Ionenbindung).

Alle drei (und noch zwei andere) liegen bei Lösungen in einem Gleichgewicht vor:

{A^{\small\ominus}K^{\small\oplus} \rightleftharpoons A^{\small\ominus}\mid LM\mid K^{\small\oplus} \rightleftharpoons A^{\small\ominus} + K^{\small\oplus}}

mfG Dirk
saruman ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige