Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2006, 17:05   #9   Druckbare Version zeigen
arizona Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 119
AW: Kontaktionenpaar

Zitat:
Zitat von Easyquantum
In der OC erklärt man mit dem Begriff des Kontaktionenpaars:

1. Partielle Inversion der Konfiguration bei Sn1-Reaktionen (und zwar über 50% )

2. 1,4-Addition von Gilman-Cuprate an Michael-Systeme

Ohne eine genaue Definition im Kopf zu haben: Die beiden Ionen stehen in einer Coulomb-WW zueinander, ohne dass sie durch Solvensmoleküle separiert sind.
Da ist vor allem das erste interessant, mit dem letzten Post zusammen sieht das dann so aus:
Bei einer Sn1 geht die Abgangsgruppe ab und es kann zur Bildung von einem Kontaktionenpaar kommen, wodurch diese Seite für einen nucleophilen Angriff blockiert ist.
Wenn ich das richtig verstanden hab.
Mit dem 2ten kann ich (noch) nichts anfangen

Vielen Dank für die Antworten
ari
arizona ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige