Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.10.2006, 12:29   #1   Druckbare Version zeigen
krebssim  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Silber verschwindet unterhalb des Schmelzpunktes

Hallo

Wenn ich eine versilberte Glasplatte (Smp. von Silber 961°C) in den Ofen gebe und auf 840°C heize und wieder abkühle ist von der Silberschicht nur noch eine schwach milchige oder gelbliche Schicht übrig. Hab dann recherchiert, dass Silber ab ~700°C einen erheblichen Dampfdruck hat. Daraus folgerte ich dass das Silber ab 700°C sublimiert. Also Ofen auf 650°C und nochmal von vorne, jedoch mit dem gleichen milchigen Ergebnis.

Hat jemand von Euch eine Erklärun für diese Beobachtung?
krebssim ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige