Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2006, 22:34   #37   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Ratte in der Dusche wie loswerden?

Hi,


Na, also! Ich hab ein Aquarium, habe Fische, auch wenns Ratten sind würd ich die nicht mit HCl oder son Zeugs quälen...

tzz was glaubt ihr von mir :s ... Das Ordnungsamt hat doch schon damit zu tun.. Und so aussagen wie mit Flusssäure waren ironisch gemeint aber nie im Leben ernst..

Upps sorry, hab mich da ein wenig mit Uranin vertan..weiß schon was du meinst. Naja werd dann mal morgen in die Apo gehen und schauen ob ich das bekomm. (Fluorescein)

Hätte da noch eine Frage. So wie es aussieht fluoreciert es nur als Lösung. Ich habe nun meine Eigene Haargelkreation in der Uni ausarbeitet, aber wo ich mein Prob sehe ist, wenn das Haargel trocknet, damit es ja nun auch hart wird, dann ist das Fluorescein nicht mehr in Lösung und nun? Isopropylalkohol und H2O verdunsten, Natriumpolyacrylat, Copolymer und Wachse bleiben übrig. Wie sieht es mit Glycerin aus? glaube es eher weniger das es funktionuert.

habe gerade im Internet gefunden das es Uv-Aktives Haargel gibt. Aber welche Stoffe benutzen sie dort? Es gibt verschiedene Farben. Von rot bis neongrün usw..

Naja werd mich mal erkundigen.

Merci
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige