Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2006, 09:59   #2   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Berechnung der Viskosität mittels Oberflächenspannung

hallo, nein
die beiden stehen nicht in direktem zusammenhang

erst wenn du massive einschränkungen vorgegeben hast
(z.b. wasser und ein bestimmtes tensid), dann könnte man eine
funktion mit den achsen viskosität und oberflächenspannung über den zusammenhang
der tensidkonzentration darstellen

aber lediglich bei bekannter oberflächenspannung einer unbekannten probe, kann man
nicht auf deren viskosität schließen
btw, auch feststoffe haben eine oberflächenspannung....spätestens da wäre es mit viskosität vorbei

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige