Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2006, 18:54   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Warum ist reiner Sauerstoff blau?

Zitat:
Zitat von Natriumthiosulfat
Weil Energiereicheres Licht am Stärksten abgelenkt wird. Deshalb ist der Himmel da, wo die Sonne tatsächlich ist, weiß. Aber der restliche Himmel müsste schwarz sein. Ist er aber nicht, da licht, das durch die Atmosphäre geht, abgelenkt wird. Blaues Licht ist am energiereichsten. Wird also am stärksten abgelenkt.
Deshalb ist der Sonnenuntergang übrigens auch rot:
Das Lich beim Sonnenuntrergang muss einen weiten weg durch die Atmosphäre zurücklegen und alles bis auf das Energieärmste Licht ist schon "weggebrochen" worden. Das energieärmste Licht ist nunmal Rot
Und wenn Du ganz genau schaust, gibt es bei Sonnenuntergang manchmal noch einen kurzen 'grünen Blitz'...
Siehste am besten wenn Du mit dem Sextanten in der Hand auf die ersten Sterne wartest, denn der Mond ist ein zu munterer Geselle!

@HF ...die AW findest Du sogar im hochwissenschaftlichen Werk: 'Was Einstein seinem Frisör erzählte' Verlag Piper, von Robert L.Wolke
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige