Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.09.2006, 20:45   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Triethanolamin, Tetraethylenpentamin

Hi,

die beiden Komplexbildner Triethanolamin C6H15NO3, Tetraethylenpentamin C8H23N5 sollten mittels Oxidation in nicht mehr komplexbildende Formen überführt werden, sodaß die Zentralatome sulfidische gefällt werden konnten. Das hat auch super geklappt!!

Nur: In welche Form habe ich sie überführt ?
Wieweit mußte ich sie mindestens oxidieren, sodaß sie nicht mehr komplexbildend wirkten und warum??

Dave

Achja, die Karre kaufen!

  Mit Zitat antworten
 


Anzeige