Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2006, 13:19   #3   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Azeotropengemisch mit DMSO

Um DMSO loszuwerden empfehle ich die Kondensationsmethode. Kolben mit dem loszuwerdenden DMSO erhitzen (z.B. Wasserbad) und mit einem kurzen Knie mit einem Schlenkolben verbinden. An den Schlenk HV anlegen und in flüssigen Stickstoff eintauchen. Das DMSO kann man so nahezu vollständig in recht kurzer Zeit loswerden. Geht natürlich nur, wenn einem das Produkt nicht mitfliegt ...
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige