Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2006, 20:58   #7   Druckbare Version zeigen
galenos00 Männlich
Mitglied
Beiträge: 95
AW: H2O ein einzähniger Ligand?

Ja ist schon klar wobei ich beim Chlorid eher von der negativen Ladung ausgehe. Woran erkenne ich aber wieviel Elektronenpaare ein Ligand zur Verfügung stellt?
__________________
Rache ist ein Gericht das am besten kalt serviert wird!
Altes Klingonisches Sprichwort

Nicht gleich die Flinte nach Athen tragen, gemeinsam werden wir das Kind schon über`n Berg schmeißen!
galenos00 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige