Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2006, 15:26   #44   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie wird man Moderator?

Für meinen Teil der Ausführungen möchte ich festhalten, dass ich lediglich meine Meinung zu Feststellungen im zuge der Beiträge durch die hier beteiligten Moderatoren und Mitglieder geäußert habe. Meine Sicht sollte nicht als Kritik verstanden werden! Kritik deponiere ich immer direkt und ungeschönt und spreche, im Fall des Falles, den Betroffenen direkt an.

Um die "Strategiemutmaßungen" noch kurz zu beleuchten, möchte ich Feststellen, dass ich Hr. FKS nicht kenne und wir offenbar aus zwei völlig "verschieden Welten" kommen, dennoch gegebenen Anlass finden die persönliche Meinung zu deponieren. Schon dieser Sachverhalt sollte die Betroffenen zum Nachdenken anregen…

@Rosentod
Die Kritik von Dir:
1.Du hast ja auch nicht alles hier gelesen…. schon einmal gab es….

Da will ich Dir schon Recht geben, wenngleich diese "Eintagsfliege" aber in keiner Relation zur Zahl der Beiträge hier in diesem Forum steht.
Deine Argumentation erscheint mir genau so unsinnig wie alle Moderatoren in diesem Forum über einen Kopf zu scheren!
Wenn meines Erachtens hilfreiche, demokratische Denkprozesse hier nicht so gefragt sind will ich gerne davon Abstand nehmen. Ich meine aber, dass eine Herde blökender Schafe eher Kennzeichen totalitärer Systeme ist.

Gruß
Herbert W.
 
 


Anzeige