Anzeige


Thema: 1 kg = 1 l?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2006, 22:42   #27   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
Daumen runter AW: 1 kg = 1 l?

Ich finde nicht, dass das etwas mit "Unwissenheit verdonnern" zu tun hat. Ich für meinen Teil habe oft genug mit Leuten zu tun, die jenseits von gut und böse sind und bringe dafür äußerst viel Geduld auf. Gerade deshalb weiß ich, dass es Grenzen geben muss. Und bei einer solchen "Frage"...- was soll das, dass man hier versucht, ohne Kenntnis der Person, um die es eigentlich geht, psychologische Spekulationen anzustellen. Damit meine ich jetzt alle, die begonnen haben, hier psychologisch-partnerschaftliche Gutachten zu verfassen. Ich bezweifle, dass die Freundin Schaden nehemen wird, wenn man ihr das nicht schonend mit Backrezeptbeispiel erklärt. Wenn sie es nicht mit einem der zahlreichen angebotenen Beispiele wahrhaben will, dann ist ihr eben in dieser Hinsicht nicht zu helfen. Abgesehen davon unterscheidet sich die Gewichts/Volumen"frage" von den Marienkäfern dadurch, dass die eine völlig unlogisch ist, während die Behauptung mit den Käfern zumindest logisch klingt (die kg/l- Sache tut ja nicht mal das) und nicht so einfach für einen nomalen Menschen zu wiederlegen ist- einem Käfer sieht man das Alter schließlich nicht so an wie einem Menschen...
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige