Anzeige


Thema: 1 kg = 1 l?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2006, 14:40   #21   Druckbare Version zeigen
Lenchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.215
AW: 1 kg = 1 l?

Ich wollte nur einen Tipp geben, wie man es der Dame "schonend" beibringt. ich bin nicht dafür auf diese art eine Schulklasse zu unterrichten oder ähnliches. Ich denke nur, wenn man jemandem, der sich im recht fühlt und der gar kein Interesse an Chemie hat einen Sachverhalt näherbringen will, sollte man nicht damit anfangen, die ganze Welt auf den Kopf zu stellen, indem man mit der 4. Stelle hinterm Komma argumentiert.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man gerade Erwachsenen menschen am einfachsten etwas erklären kann, wenn man klar macht, dass es sich beim irrglauben nicht um einen irrglauben, sondern um einen Einzelfall handelt. Ich bin nun kein Pädagoge oder so. ich denke nur es ist besser, jemand denkt, "ok, es ist in dem und dem Fall richtig,aber nicht allgemein" als wenn er denkt "mit dem komplizierten Krams will ich nichts zu tun haben. außerdem stimmt es doch, seh ich doch..."
Ich wollte nur helfen. ich zwinge ja niemanden, meine ratschläge zu befolgen.
Wie gesagt, ich bin kein Lehrer.
gruß lenchen
__________________
I'll do it my way!
Meine neue Lerncommunity im Aufbau gemeinsam online lernen
Lenchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige