Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2006, 15:55   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Gleichung auflösen

Ohne jetzt mit deinem Ergebnis verglichen zu haben, würde ich behaupten, die Lösung wäre :

c(H2S)=c2(H+)c0/(k1k2+c(H+)k1+c2(H+))

das kannst du ja noch beliebig umstellen und vereinfachen, etwa

c(H2S)=c0/X, wobei X=k1k2/c2(H+)+k1/c(H+)+1, was aber nicht viel schöner aussieht...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige