Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2006, 21:42   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Empfindliche Reaktion auf Chemie?

Hi ihr!

Ich bin seit 2 Jahren in einer Schule für Biochemie und Gentechnik, im September bin ich fertig.
Wir haben eigentlich sehr viel Praxis gehabt. Organisches, Analytisches, Gentechnik, Biochemie, Mikrobiolabor, ...

Sooo das organik-Labor hat mir immer zu schaffen gemacht. Konnte dann abends nur noch ins Bett fallen.
Dasselbe beim Analytischen.
Da das aber immer nur tageweise war, wars net so tragisch.

Jetzt arbeite ich gerade als Praktikantin und stelle verschiedene Versuchsreihen her. Hauptbestandteile sind meist NaOh und KOH.
Seit 2 Wochen mach ich das, und ich kann nich mehr!

Ich hab jeden Tag Kopfweh, mir is übel und schwindlig.
Hab mit den andren dort geredet, die meinten, dass ist ihnen neu und sie kennen das nicht.

Hab ich die falsche Ausbildung gewählt? Wird man den Geruch und das ganze irgendwann gewohnt?
Habt ihr auch so empfindliche Reaktionen auf Chemikalien?

Liebe Grüße
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige