Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2006, 18:38   #9   Druckbare Version zeigen
BU Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.504
AW: Konzentration einer 3%igen H2O2-Lösung

7,9 ml => 0,79 mol....?

Vermutlich stimmt der stöchiometrische Faktor nicht.
1 ml 0,1 N NaS2O3 zeigt 1,7008 mg H2O2 an.

7,9 ml * 1,7008 mg/ml = 13,43 mg (bezogen auf das eingesetzte Volumen)

1 mol H2O2 setzt 2 mol KI zu 1 mol I2 um.
KI muß im Überschuß zugesetzt werden, die Lösung muß mindestens
5 min. ruhen, damit der Umsatz des Peroxids vollständig verläuft.

3%ige H2O2-Lösung hat übrigens eine Dichte von 1,0083 mg/ml (Lit. Agster).

Geändert von BU (08.08.2006 um 18:54 Uhr)
BU ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige