Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2006, 14:55   #4   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.847
AW: Konzentration einer 3%igen H2O2-Lösung

Du mußt die Dichten beider Lösungen kennen. Hierzu wirst Du wohl die 30% auswiegen können. Die 3% kannst Du entweder nachschlagen (hier empfehlen sich Chemikalienkataloge) oder selber messen.
Die Vorgehensweise für selber messen ist folgende:
Du stellst eine etwa 3%ige Lösung her, indem Du die Dichte von 1 g/ml annimmst. Dann mißt Du die Dichte. Sollte die Dichte zu stark von der angenommenen abweichen, so wiederholst Du die Prozedur so lange, bis sich die Dichte in dem von Dir gewünschten Fehlerbereich befindet. (Genauer als die Messung der Dichte solltest Du es aber nicht nehmen.)
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige