Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2002, 07:43   #15   Druckbare Version zeigen
doppelelch  
Mitglied
Beiträge: 1.621
Räusper...

CH4 weist einen pKS-Wert von ca. 34 auf!!
(Quelle: Anorganikum!)
(Die korrespondierende Base CH3- einen pKB von ca. -20).

Ist - wie schon bei den Ampholyten - einfach ne Frage des Protolysepartners, ob das geht oder nicht!

Ferner weist auch Ethin eine nicht zu vernachlässigende Acidität auf (aber darauf hat ja ork schon hingewiesen, und Tb sprach ja von Alkenen)

Mmhhh, über "Ethylenide" habe ich allerdings bislang auch noch nichts gehört (Das heißt nun wirklich nichts!), finde es aber durchaus denkbar, dass man z.B. auch Ethylen ein Proton abjagen kann.

Gruß
de
__________________
"Nichts ist konfus. Ausgenommen der Geist"
(René Margritte)

Geändert von doppelelch (23.04.2002 um 07:52 Uhr)
doppelelch ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige