Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2002, 23:58   #12   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Natürlich ist Ammokiak ein Ampholyt

Wo ist das grosse Problem? Ein Ampholyt ist ein Stoff, der sowohl sauer als auch basisch reagieren kann. Beides kann Ammoniak.

Das das Ganze sogar noch zu einer richtigen Autoprotolyse ausartet - warum nicht. Die ist zwar nicht so ausgeprägt wie beim Wasser, aber das ist auch extrem.

Ammoniak hat sowohl ein acides H-Atom und ist ausserdem eine Lewisbase. Was wollt ihr denn noch von einem Ampholyten? Ammoniak ist genauso wie z.B. auch niedere Alkohole (= Wasserderivate!) ein Ampholyt.

Übrigens tb: mach mir bitte mal das Kunststück vor einem Alkan ein H+ abzuschwatzen, ohne es kaputt zu machen. Und mit Ampholyten hätte auch das nichts zu tun.

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige