Anzeige


Thema: Schlafgas?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2006, 15:49   #5   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Schlafgas?

könnte Fentanyl sein, das sollen sie in Moskau in diesem Theater zur Geiselbefreiung eingesetzt haben.
Allgemein: es muss kein Gas im physikalischen Sinn sein, Aerosole tun den gleichen Dienst.

Etwas mit ähnlicher Wirkung wurde angeblich in Kolumbien eingesetzt: Ein Alkaloid-Spray das als 'Wahrheitsdroge' eingesetzt wird, es macht suggestibel und löscht die Erinnerung.
Die sollen den Leuten davon was ins Gesicht gesprüht haben und dann haben sie sie in die Bank geschickt, zum Konto-Abräumen. Draussen haben sie das Geld in Empfang genommen und die desorientierten Opfer wussten nicht mal was passiert ist.

(Das hört sich jetzt nach einer urban legend an aber die Substanz, die ich hier nicht nennen will, hat durchaus das Potential zu so was!)
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige