Anzeige


Thema: Schulversuch
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2006, 17:58   #1   Druckbare Version zeigen
ZeroX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 29
Glühbirne Schulversuch

hallo an alle^^

ich habe heut den versuch zur synthese von schwefelsäure durchgezogen, den ich morgen in meiner gfs machen will.

Da ich das Publikum mit einbeiehen, möchte ich es auch einfcah verständlich machen.

Habe dazu den versuch in verschieden abschnitte eingeteilt.
die wären folgende:



1) Verbrennung Schwefel
Beobachtung: Flamme (brennt halt)
Erklärung: S + O2 -> SO2

Das Gas wird mit Luft durch eine Wasserstrahlpumpe durch die ganze Apparatur gesogen.

2) Schwefeldioxd über Vanadiumoxid-Katalysator
Beobachtung: Nebel entsteht (sieht man in der folgenden leeren gaswaschflasche)
Erklärung: SO2 --Kat--> SO3

3) Durch die zweite Gaswaschflasche mit destilliertem Wasser
Beobachtung: Man sieht hier nicht viel (Gas geht weiter)
Erklärung: Gas (Nebel) reagiert anscheinend nicht mit wasser

4) Gas durch dritte Flasche mit Schwefelsäure
Beobachtung: Nebel 'verschwindet'
Erklärung: SO3 + H2SO4 -> H2S2O7

Am Ende nehm ioch dann die Flasche mit destilliertem Wasser heraus:

Beobachtung:
Indikator -> rotfärbung -> Säure
Bariumchlorid kein niederschlag

meine frage: ist die säure schwefelige säure im wasser
und kann ich das ganze so machen oder was würdet ihr machen um das der klasse näher zu bringen.

sie sollen es ja schießlich auch verstehen und mit erklären deuten^^
ZeroX ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige