Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2006, 11:40   #1   Druckbare Version zeigen
Grillmeester Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Salzsäure aus Baumarkt

Erst mal ein herzliches Hallo an alle Forumsmitglieder!
Hab mich heute hier nach langer Passivphase (neuerdings mit "f"?!) registriert und hab auch schon gleich zu Anfangs eine kleine Frage:

Ich benutz schon lange Salzsäure aus dem Baumarkt zum reinigen von "Härtefällen" und für kleinere chemische Versuche. Heute war ich dabei für die Reaktion mit K2CO3 eine Gleichung aufzustellen, wobei im endeffekt 14l CO2 enstehen sollen. Hab mir ausgerechnet, dass ich ca. 86g K2CO3 brauch und 46g HCl. Nun das Problem: Wie kann ich von der benötigten Masse HCl auf das Volumen der 25%igen Salzsäure kommen? Beziehen sich die 25% auf den Masseanteil oder vl. auf das Verhältnis zu ein-molarer Lösung?
Grillmeester ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige