Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.07.2006, 12:52   #13   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Eigenschaften von Oxiden

Das mußt Du mit Deinem Chemielehrer besprechen - so ganz ungefährlich ist der Versuch nicht. Man nimmt CuO-Pulver, tut das in ein schwer schmelzbares Glasrohr hinein, durch das langsam Wasserstoff aus einer Gasflasche geblasen wird. Wenn alle Luft aus dem Glasrohr verdrängt ist (und erst dann, sonst knallts!), erhitzt man das CuO mit dem Brenner. Dann reagiert das CuO mit dem Wasserstoff zu Cu und Wasser. Das Wasser kondensiert hinten, wo's kälter ist, als Tröpfchen. Wenn man diese Tröpfchen sammelt und auf wasserfreies, weißes CuSO4 (läßt sich leicht durch Erhitzen von blauem wasserhaltigen Kupfersulfat herstellen) gibt, dann wird das blau. Einfacher und deutlicher Wassernachweis.

Aber frag mal Deinen Lehrer, der muß Dich dabei unterstützen!

Ich geh mal davon aus, daß Du's für die Schule brauchst. Vielleicht füllst Du mal Dein Profil etwas mehr aus, damit wir wissen, auf welchem Level das Ganze abgehen soll...?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige