Anzeige


Thema: Wie bedanken
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2006, 07:54   #28   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Wie bedanken

Es ist doch wohl so, dass in vielen europäischen Ländern die Zugangsbestimmungen zum Medizinstudium einfach nicht streng genug sind und die Unis dadurch gezwungen werden, in den ersten paar Jahren einfach ein bisschen die Spreu vom Weizen zu trennen: dafür werden die Studenten dann mit Chemie, Physik und Mathematik zugeknallt, und wer am Ende über bleibt, darf weitermachen. Die Engländer sind da anders (besser) : sehr strenge Zulassungskriterien (Medizin ist echt schrecklich), aber wenn man drin ist, macht man noch Biochemie (für den Mediziner wichtig) und beginnt gleich im ersten Jahr mit Physiologie, Anatomie, Pharmako, mit jeder Menge Praxis...dafür ist das Studium dann auch 2 Jahre kürzer und im Grunde genommen wirtschaftlicher...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige