Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2006, 22:36   #11   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Wie entscheide ich welches ox/red-mittel ich nehmen soll?

Zitat:
Zitat von blaublaer
Womit oxidiere ich bzw red ich? Also du meinst, dass man das im Organikum nachlesen kann. Da stehen also die Synsthesen z.B. wie komme ich vom Ethen zum Ethanal. Da steht dann also, Ethen mit Oxidationsmittel "X" erhitzen und raus kommt Ethanol.
Ja, sowas kannst Du da, in gewissem Maße, nachlesen. Meinetwegen findeste im Kapitel "Oxidation von primären und sekundären Alkoholen zu Aldehyden bzw. Ketonen" genaue Kochanleitungen für Oxidationen mit Dichromat/Schwefelsäure, Natriumhydrochlorit und die Swern-Oxidation, inkl. einer Erkärung der Reaktionen.
Bei den allgemeinen Koch-Anleitungen findeste dann auch immer eine tabellarische Aufstellung von Edukten, Produkten, physikalischen Daten und Ausbeuten.

Aber um es nochmal deutlich zu sagen:
Das Organikum ist kein ordentliches Lehrbuch, den Anspruch hat es aber auch gar nicht. Es ist eher eine Methoden-Sammlung mit ein paar theoretischen Anleitungen, also ein typischen Koch-Buch! Wenn Du nur theoretisch wissen willst, wie man z.B. was oxidieren würde, dann kaufste Dir lieber ein richtiges Lehrbuch der Organischen Chemie.
Zitat:
Nur eins muss ich leider bemängeln, diese Blöden Werbebanner gehen einem tierisch auf den Geist. Kann man die nicht rausnehmen? Oder wird das Forum dadurch Finanziert?
Du hast es schon richtig erfasst, irgendwie muss sich das Ganze hier ja finanzieren. Insofern werden die Werbebanner auch nicht entfernt.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige